H. C. Rainer Büchner, Roquebrun

 
Atelier H. C. Rainer Büchner
 
Unter den Händen von H. C. Rainer Büchner, Maler und Bildhauer, wird Eisen „lebendig”. Aus diesem doch eigentlich kalt anmutenden Material erschafft er Figuren, die an Engel - Schutzengel - denken lassen oder ganz einfach an eine „Eiserne Liebe”.
 
 

Annick Bonnet Dupeyron, Cournonterral

 
Atelier Annick Bonnet Dupeyron
 
Annick Bonnet Dupeyron schreibt Prosatexte und Gedichte, sie ist Kunstmalerin und Bildhauerin. Sie spielt mit Farben, Formen und Worten, überschreitet die Grenzen der Malerei und erreicht einen doppelten Blickwinkel: den Blick von nah und gleichzeitig von fern.
 
 

Kriss Kwarts, Salasc

 
Atelier Kriss Kwarts
 
Kriss Kwarts liebt die Erde. Er berührt sie, und er formt aus ihr die Formen, die sie ihm inspiriert. Er lebt nach der Philosophie des Zen, und diese Philosophie drückt sich in seinen Werken aus, die im Licht der Erde - seiner Erde - strahlen.
 
 

Anica Matijasevic, Vernet

 
Atelier Anica Matijasevic
 
Die Skulpturen von Anica Matijasevic zeichnen sich nicht nur durch ihre Schönheit aus, sondern auch durch die Feinheit des Ausdrucks ihrer Gesichter. Die Künstlerin ist auf der Suche... nach dem Ursprung - ihrem eigenen Ursprung und dem der Menschheit - nach der Identität der Völker und der inneren Kraft des „ewig Weiblichen”.
 
 

Nathalie Sury, La Grande-Motte

 
Atelier Nathalie Sury
 
Die Statuen aus Keramik von Nathalie Sury sind inspiriert von der menschlichen Natur. Sie drückt die Schönheit des Körpers aus, umgeben von Wasser und Feuer: dem Wasser des Mittelmeers und dem Feuer von Sonne und Brennofen.