Sabine Christin, Atelier 4, Montpellier

 
Atelier 4
 
Die Collagen von Sabine Christin sind eine Symphonie aus Farben und Licht - eine Papierkunst, die nur eines sucht: die Freude an der Schönheit und das Glück, zu sehen. Sabine Christin erschafft einen leeren Raum, den sie dann mit Farben, Licht und Formen und dem Zauber der Landschaften füllt.
 
 

Annick Bonnet Dupeyron, Cournonterral

 
Atelier Annick Bonnet Dupeyron
 
Annick Bonnet Dupeyron schreibt Prosatexte und Gedichte, sie ist Kunstmalerin und Bildhauerin. Sie spielt mit Farben, Formen und Worten, überschreitet die Grenzen der Malerei und erreicht einen doppelten Blickwinkel: den Blick von nah und gleichzeitig von fern.
 
 

Aurélie Salvaing, Montpellier

 
Atelier Aurélie Salvaing
 
Aurélie Salvaing erschafft Collagen, die Porträts oder nackte Körper darstellen. Man hat den Eindruck, ihre Bilder kommen aus dem Nichts - einem Nichts, dem sie Leben einhaucht. Mit simplen Papierschnipseln kreiert sie Licht, Farben und die „Seele” ihrer Werke.